Unser Fotoclub

Der Fotoclub Ausseerland wurde 1962 durch Herbert Pirker, Karl Pucher und einige andere leider schon verstorbene Mitglieder gegründet. Regelmäßige Fotoclubabende finden einmal im Monat in unserem Clubraum in der Feuerwehr Unterkainisch (gegenüber Salzhaus) statt.

Es gibt Bildkritikabende (auf Papierfotos in A4, Dia oder Beamer-Projektion), weiters finden Autorenabende verschiedener Clubmitglieder statt, Fachvorträge von Spezialisten über bestimmte Themen (Bildgestaltung, Fototechnik, digitale Bildbearbeitung,...), Clubmeisterschaften (mit Themenvorgabe), gegenseitige Clubbesuche, Clubausflüge usw.

Wie eine Information in ein Bild umgesetzt wird kann man lernen, aber dies erfordert Übung und was noch viel wichtiger ist, eine kritische Auseinandersetzung mit den eigenen Fotos. Dabei ist das Wissen und die Kritik anderer sehr hilfreich.